DATEV Schnittstelle

Vom Kassensystem in die DATEV MeinFiskal Cloud

POSSUM Kassensysteme DATEV Schnittstelle mein Fiskal
Kassensoftware benutzerfreundlich einfach

DATEV MeinFiskal - die Kassensystem Schnittstelle

Möglicherweise hat Sie der Steuerberater darauf hingewiesen, dass er zwingend eine DATEV Schnittstelle aus der Kasse benötigt. Möglicherweise haben auch Sie selbst die Initiative ergriffen, Ihren Betrieb zu digitalisieren.

Dabei ist der Weg vom Kassensystem in die DATEV Cloud nicht nur sehr einfach gemacht, sondern auch sehr kostengünstig. Alles was Sie tun müssen ist abends einen Tagesabschluss an der Kasse zu erstellen. Den Rest erledigt die Kasse vollautomatisch.

✔️ Tagesabschluss > Datenupload ins revisionssichere Kassenarchiv (Stichwort: Datensicherheit)

✔️ automatische Übergabe vom Kassenarchiv > Kassenbuch

✔️ das Kassenbuch schreibt sich daher vollautomatisch

✔️ Steuerberater hat direkten Zugriff auf die Kassendaten

DATEV ist nicht gleich DATEV

Bei der Wahl eines Kassensystems müssen Sie wissen, dass DATEV nicht gleich DATEV ist. Viele Anbieter werben mit einer DATEV "Schnittstelle" und bieten dabei nur einen simplen "Dateiexport" (meist im manipulierbaren CSV Format) an.

Bei vielen Anbietern müssen Sie also bestenfalls täglich einen Export in die Einstellungen der Kasse wechseln, einen CSV Export starten und diese Datei dann dem Steuerberater zusenden. Der Steuerberater wiederum muss diese Datei mit dem enthaltenen Buchungsstapel (im DATEV Format) dann in seinen Computer händisch einspielen mittels Stapelverarbeitung. Zusätzlich müssen Sie noch das Kassenbuch händisch erfassen.

Bei DATEV MeinFiskal hingegen muss lediglich der Tagesabschluss an der Kasse gewählt werden und die Daten werden automatisch ins DATEV Rechenzentrum übertragen. Der Steuerberater hat die Daten also direkt in seinem System. Das Kassenbuch schreibt sich währenddessen vollautomatisch.

✔️ keine Möglichkeit zur Manipuliation der CSV Datei von Kunden- und Steuerberaterseite

✔️ damit volle Rechtssicherheit (für Sie und den Steuerberater)

✔️ Fehlerquelle gibt es bei der Onlineschnittstelle nicht (bei CSV gibt es viel zu beachten (Ordnungsbegriffe und co)

✔️ automatisches Kassenbuch

✔️ direkter Zugriff vom Steuerberater auf die Dateien in Echtzeit

datev-schnittstelle-koenigsweg_v10
kassensysteme-datev-schnittstelle-kassenarchiv-kassenbuch-meinfiskal_v13

Kostengünstig in die DATEV Cloud

Die DATEV Cloud hat tatsächlich seinen Preis. Für die Leistung hingegen ein wahres Geschenk an Zeit für Sie. Für die Kassensoftwareupgrade-Gebühr von 1€ pro Tag, entfällt das manuelle Erfassen eines Kassenbuches zu 100%.

✔️ 1€ Softwareupgradekosten pro Tag

✔️ kein manuelles Kassenbuch mehr schreiben

✔️ kein manuellen CSV Export mehr aus der Kasse

Die Begriffe kurz erklärt

 

DATEV MeinFiskal

... ist der Überbegriff für die Kassensystemschnittstelle mit Archiv und Kassenbuch Funktion.

 

DATEV Kassenarchiv Online

... meint die reine revisionssichere Archivierungsmöglichkeit der Kassendaten (und auch anderer Dateien) in der DATEV Cloud.

 

DATEV Kassenbuch Online

... ist das Zusatzstück zum Kassenarchiv Online, dass zusätzlich die Möglichkeit gibt, Dateien automatisiert aus dem Kassenarchiv Online einzulesen, um das Kassenbuch vollkommen automatisch zu erfassen.

 

Zum Schluss überprüft der Unternehmer diese Erfassungssätze und fixiert sie verbindlich. Auf diese Weise wird die Qualität der Buchungssätze gewährleistet. Die Erfassungssätze enthalten sämtliche relevanten Informationen für die Buchführung, die der Steuerberater zur Erstellung der Finanzbuchführung benötigt.

Der Prozess

DATEV-Prozess-Schaubild_v11-TRANSP

Häufig gestellte Fragen zur DATEV Cloud

  • 1 Gibt es zusätzliche Kosten an DATEV direkt?

    Es fallen grundsätzlich noch Kosten an DATEV direkt an. Diese finden Sie auf deren Website unter meinfiskal.de . Die Kosten belaufen sich für das Kassenarchiv auf 5,00€ pro Monat; für das zusätzliche Kassenbuch auf 2,50€ pro Monat. Preise verstehen sich zzgl. USt.. (Stand 11/2023)

  • Ja. Wir sind gelisteter DATEV Marktplatz Partner. Die Schnittstelle ist also von DATEV direkt zertifiziert worden.

  • Der DATEV Marktplatz stellt sämtliche Partner dar, die eine Schnittstelle zur DATEV direkt zur Verfügung stellen.

  • Eine Info-PDF zur DATEV MeinFiskal Lösung finden Sie hier.

  • DATEV MeinFiskal ist der Überbegriff für das DATEV Kassenarchiv Online und das DATEV Kassenbuch Online.

  • DATEV Kassenarchiv online bietet Unterstützung gemäß § 14 BGB für eine ordnungsgemäße Kassenführung von Unternehmern durch eine cloudbasierte Lösung zur Archivierung von Kassendaten elektronischer Registrierkassen. Gesetzlich vorgeschrieben ist seit dem 01.01.2017, dass Kassendaten in geschäftlichen Umgebungen mit hohem Bargeldverkehr revisionssicher archiviert werden müssen. Im Falle einer Prüfung müssen diese Daten jederzeit verfügbar und unverzüglich lesbar sein.

  • Sämtliche bar getätigten Geschäftsvorgänge eines Unternehmens müssen über die Kasse abgewickelt und in einem Kassenbuch dokumentiert werden. Die Führung des Kassenbuchs muss den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) entsprechen. Die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Kassenbuchführung sind in den §§ 145 bis 147 der Abgabenordnung (AO), den §§ 238 ff. des Handelsgesetzbuchs (HGB) sowie im BMF-Schreiben zu den Grundsätzen der ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) festgelegt.

  • Ja. Die Schnittstelle selbst richten wir gerne für Sie ein. Den Account können Sie ganz einfach selbst anlegen auf der DATEV Seite. Hierfür stehen ebenfalls Anleitungen und Ansprechpartner zur Verfügung. Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.